Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Bücher
Sie sind hier: Startseite / Forschung / Publikationen / Bücher

Bücher

 

200920Lauterbach KW, Stock S, Brunner H. (Hrsg.).Gesundheitsökonomie. Lehrbuch für Mediziner und andere Gesundheitsberufe. 2. Auflage. Huber 2009.
200919Lauterbach KW, Lüngen M, Schrappe M. Gesundheitsökonomie, Qualitätsmanagement und Evidence-based Medicine (Herausgeber). Schattauer 2009.
200818Schröer M.A. Disparitäten der ambulanten ärztlichen Versorgung. Eine exemplarische Untersuchung am Beispiel eines großstadtnahen Landkreises. VDM Verlag 2008.
200717Lüngen M. Ambulante Behandlung im Krankenhaus - Zugang, Finanzierung, Umsetzung. LIT Verlag 2007.
 16Klever-Deichert G. Prävention im Spannungsfeld zwischen Rational - Choice - Theorie und Lebenslagenkonzeption. Libri 2007.
200615Lauterbach KW, Stock S, Brunner H. (Hrsg.).Gesundheitsökonomie. Lehrbuch für Mediziner und andere Gesundheitsberufe. Huber 2006.
 14Redaelli M, Stock S, Lauterbach KW (Hrsg.). Steigerung von Qualität und Effizienz durch den Einsatz von Praxis-EDV in Disease-Management-Programmen. medi cine medienproduktions GmbH 2006.
 13Gerber Andreas, Lauterbach KW (Hrsg.) Gesundheitsökonomie und Pädiatrie.Schattauer 2006.
200512Kühn M, Lauterbach KW, Luengen M, Redaelli M, Stock S. Disease Management. Theoretische Einführung und praktische Anwendung. (Herausgeber), Kohlhammer.2005.
200311Lauterbach KW, Schrappe M. Gesundheitsökonomie, Qualitätsmanagement und Evidence-based Medicine (Herausgeber). Schattauer 2003.
 10Pfaff H, Schrappe M, LauterbachKW, Engelmann U, Halber M. Gesundheitsversorgung und Disease Management - Grundlagen und Anwendung der Versorgungsforschung. (Herausgeber), Verlag Hans Huber 2003.
 9Luengen M, Lauterbach KW. DRG in deutschen Krankenhäusern - Umsetzung und Auswirkung. (Herausgeber), Schattauer 2003.
20028Lauterbach KW, Volmer T. Arzneimitteltherapie - Über-, Unter- und Fehlversorgung, Was leisten neue Steuerungsinstrumente? (Herausgeber),Schattauer Verlag 2002.
 7Christaller T, Decker M, Gilsbach J.-M, Hirzinger G, Lauterbach K, Schweighofer E, Schweitzer G, Sturma D (Herausgeber). Robotik Perspektiven für menschliches Handeln in der zukünftigen Gesellschaft. Springer 2002.
20016Luengen M, Wolf-Ostermann K, Lauterbach KW. Krankenhausvergleich - Betriebsvergleich nach §5 Bundesplfegesatzverordnung (Herausgeber). Schattauer 2001.
 5Klotz T, Gruene F, Weigand C, Lauterbach KW, Schrappe M, Gesundheitspolitik, Krankenhausorganisation, Qualitätsmanagement (Herausgeber). 2001 Cuvillier Verlag
 4Lauterbach KW, Schrappe M, editors. Gesundheitsökonomie, Qualitätsmanagement und Evidence-based Medicine (Herausgeber). Schattauer 2001.
20003Lauterbach KW, Luengen M. DRG – Fallpauschalen: Eine Einführung (Herausgeber), Stuttgart: Schattauer 2000.
19992Lauterbach KW, Ziegenhagen DJ. Diabetes mellitus. Evidenz-basierte Diagnostik und Therapie (Herausgeber), Schattauer Verlag, 1999.
19971Arnold M, Lauterbach KW, Preuß KJ. Managed Care (Herausgeber), Schattauer 1997.